Überbetriebliche Ausbildung und Lehrgänge in Westfalen

Das Bildungszentrum des westfälischen Dachdeckerhandwerks e. V. ist die moderne Version einer klassischen Ausbildung zum Dachdecker! Als Teil ihrer Ausbildung bekommen unsere Lehrlinge innerhalb von 15 Wochen eine intensive Unterweisung in das gesamte Spektrum der beruflichen Grundausbildung zum Dachdecker. Sowohl einzelne Grundlagen wie Werkstoffbearbeitung, Mauerwerkbau und Holzbearbeitung als auch aktuelle technische Kenntnisse werden dabei gelehrt.

Bekommen Sie hier einen Überblick über unsere Angebote.

Überbetriebliche Ausbildung

Das Bildungszentrum des westfälischen Dachdeckerhandwerks e. V. stellt unter anderem die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung (ÜLU) sicher. Die ÜLU ist ein Bestandteil der Ausbildung im Dachdeckerhandwerk. Die überbetriebliche Unterweisung ergänzt mit den Lehrgängen die praktische und betriebliche Ausbildung.


Den Auszubildenden aus den Regionen Ostwestfalen-Lippe, Südwestfalen, Münsterland und westfälischem Ruhrgebiet werden während einer Dauer von insgesamt 15 Wochen am Bildungszentrum des westfälischen Dachdeckerhandwerks e. V. nach den anerkannten Unterweisungsplänen des Bundesinstituts für Berufsbildung das gesamte Spektrum der beruflichen Grundbildung und die aktuellsten technologischen Erkenntnisse vermittelt.

LehrgangLehrgangsdauerThemen der Unterweisung
G1/162 ArbeitswochenGrundlagen   – Werkstoffbearbeitung
                       – Mauerwerkbau
                       – Holzbearbeitung
G2/162 ArbeitswochenEinführung in die Arbeitstechniken der Dachdeckungen
G3/161 ArbeitswocheEinführung in die Arbeitstechniken von Dachabdichtungen
G4/161 ArbeitswocheEinführung in die Arbeitstechniken der Außenwandbekleidung
D1/162 ArbeitswochenHerstellen von Holzbauteilen und Umgang mit Maschinen
D2/162 ArbeitswochenBe-und Verarbeiten von Metallblechen, Ableiten von Niederschlagswasser
D3/161 ArbeitswocheDurchführen von energetischen Maßnahmen an geneigten Dächern
D4/161 ArbeitswocheHerstellen von Dachdeckungen
D5/161 ArbeitswocheHerstellen von Außenwandbekleidungen
D6/162 ArbeitswochenHerstellen von Dachabdichtungen

Sie wünschen sich einen persönlichen Ansprechpartner, ein starkes Netzwerk und gemeinschaftliche Förderung Ihrer gewerblichen Interessen als Dachdeckerbetrieb? Dann werden Sie Mitglied in einer westfälischen Dachdeckerinnung und somit im Innungsverband des Dachdeckerhandwerks Westfalen und profitieren Sie von unseren Aufgaben und Pflichten!