Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vorbereitungslehrgang auf die Gesellenprüfung im Dachdeckerhandwerk Nr. 029

31. März @ 07:30 - 3. April @ 13:30

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 07:30 Uhr am 06/04/2020

Eine Veranstaltung um 07:30 Uhr am 15/06/2020

Die dreijährige Lehrzeit im Dachdeckerhandwerk endet mit einer schriftlichen und praktischen Abschlussprüfung. Seit dem Jahr 2016 besteht eine neue Prüfungsordnung für den Ausbildungsberuf des Dachdeckers. In der praktischen Gesellenprüfung soll der Prüfling erfolgreich nachweisen, dass er die erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse in seinem gewählten Schwerpunkt der Dachdeckungs-, Abdichtungs-, Außenwandbekleidungstechnik und Energietechnik an Dach und Wand und Reetdachtechnik besitzt. Die Überprüfung der Fertigkeiten erfolgt anhand einer Schwerpunktaufgabe inklusive eines situativen Fachgespräches und zusätzlichen Arbeitsproben aus den weiteren Arbeitsfeldern.

Inhalte:

Schwerpunktbereiche

  • Dachdeckungen
    • Deutsche Deckung mit Faserzementplatten inkl. diverser Dachdetails u.a. Dachrinne, Traufe, Ort, First, Einbauteile, Wandanschluss
      oder
    • Doppeldeckung mit Biberschwanzziegeln inkl. diverser Dachdetails, u.a. Dachrinne, Traufe, Ort, First, Einbauteile, Wandanschluss

    oder

  • Wanddeckungen
    • Doppeldeckung oder gezogene Doppeldeckung mit Faserzementplatten inkl. Unterkonstruktionen Metall/ Holz, Dämmstoffebene und Innen- oder Außenecke

    oder

  • Abdichtungen
    • Flachdachabdichtung mit hochpolymeren Bahnen oder Bitumenbahnen inkl. aller Funktionsschichten und Dachdetails Traufe, Gully, Attikaanschluss inkl. Attikaabdeckung/Blende
  • Situatives Fachgespräch

Arbeitsprobenbereiche

  • Dacheindeckung mit Biberschwanzziegeln in Doppeldeckung inkl. Dachdetails
    oder
  • Flachdachabdichtung mit hochpolymeren Bahnen oder Bitumenbahnen inkl. Dachdetails
    oder
  • Wandbekleidung mit Faserzementplatten in Doppeldeckung inkl. Wanddetails

Die Inhalte werden spezifisch auf die Anforderungen der praktischen Fertigkeitsprüfung der jeweiligen Handwerkskammern / Prüfungsausschüsse abgestimmt.

Link zur Seminarseite Teilnahme- und Zahlungsbedingungen Anmeldeformular

Details

Beginn:
31. März @ 07:30
Ende:
3. April @ 13:30
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.gfw-dach.de/seminare/029/

Veranstaltungsort

Eslohe

Bildungszentrum des westf. Dachdeckerhandwerks e.V, Böttenbergstr. 20

Eslohe,

59889

Deutschland

Weitere Angaben

Link Teilnahme- und Zahlungsbedingungen
https://www.gfw-dach.de/download/anmelde_und_zahlungsbedingungen_gfwdach.pdf
Link Anmeldeformular
https://www.gfw-dach.de/seminare/029/anmeldung.php